Die Feuerwehr Hordorf

Die Geschichte der Hordorfer Feuerwehr begann vor mehr als 100 Jahren. Am 1. April 1894 fanden sich 18 Männer zur organisierten Feuerbekämpfung zusammen und gründeten den Verein der Freiwilligen Feuerwehr. Damit löste ein fester Stamm von Feuerwehrmännern die gängige Praxis ab, immer wieder andere wehrfähige Männer zu einem Löscheinsatz zu bestimmen. Bis dahin bestimmte der Dorfschulze namentlich diejenigen, welche an der Reihe zum Anspannen waren. Auch wurde ein schriftlicher Nachweis geführt, über zum Wasserfahren und Wasserschöpfen eingetragene Hordorfer. Keiner, ohne Ausnahme von Rang und Namen, wurde ausgelassen. Alle mussten mit Namen und Unterschrift die Kenntnisnahme dieser Anweisung bestätigen. Von der Gemeinde war Sorge zu tragen, dass die zur Brandbekämpfung notwendigen Geräte stets einsatzbereit waren.   

So verfügte Hordorf 1894 über   
- 1 alte vierrädrige Kastenspritze ohne Saugschlauch     
- 1 Handspritze ohne Saugschlauch     
- 3 Leitern     
- 6 Feuerhaken     
- 18 Feuereimer     
- 2 Wasserfässer 

Die ersten Mitglieder der am 01.04.1894 gegründeten Freiwilligen Feuerwehr waren:

- Heinrich Müller- Karl Graeger- Gustav Esche
- Gustav Eppert- August Krantz- Herrmann Lohr
- Ernst Giesecke- Karl Eppert- Karl Pomme
- Friedrich Brüggemann- Friedrich Janko- Otto Rüdel
- Karl Brüggemann - Karl Arnold- Ernst Bährecke
- Rudolf Brüggemann- Heinrich Arendt- Heinrich Oelhoff

Der erste Wehrleiter war Heinrich Müller, der dieses Amt acht Jahre inne hatte. Er gab das Amt 1902 an Heinrich Ulrich weiter, der seinerseits die Feuerwehr 17 Jahre leitete. Auf ihn folgten acht weitere Wehrleiter, so dass die Leitung, bis auf einige kurzzeitige Besetzungen, immer in festen Händen lag.

1889 brannte die Holländer Mühle ab.

Termine


Brandschutztipp des Monats

Richtiges Verhalten im Brandfall

Jährlich sterben in der Bundesrepublik etwa 600 Menschen an Folgen von Verbrennungen oder ersticken im Brandrauch, 6000 werden dadurch verletzt. Ein Großteil dieser schlimmen Ereignisse entsteht durch Unachtsamkeit und wird oft...

weiterlesen


Blutspende-Termine

Aktuelle Blutspendetermine in
Oschersleben..


Wetterwarnung

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen